Als ich vor Jahren aus der Innenstadt nach Rodenkirchen gezogen und mit meinem Sohn zum ersten Mal an den Rodenkirchener Strand gegangen bin, waren wir begeistert. Dort Zuhause wo andere urlauben-wow! Fortan waren die großen und kleinen Buchten und vor allem die schattenspendende Weide unsere Lieblingsplätze. Tolle Aussicht und nach anfänglicher Unsicherheit haben wir uns immer öfter im Rhein abgekühlt. Das erste Grillen am Ufer, die Kindergeburtstage, die Versuche, sich für´s Rudern zu begeistern, der Ärger über zerbrochene Bierflaschen, Berge von Müll, Wildpinkler … und jetzt, nach vielen Jahren, diese Website. Ein Versuch der Bewußtmachung all dessen, was es hier gibt und was es vielleicht zukünftig gibt. Oder auch nicht.

Diese Seite ist eine non-profit Seite.
Gedacht und gemacht von Menschen, die das Glück haben, am und mit dem Fluß im schöneren Teil Kölns leben zu dürfen.

22 Nov
Hochwasser

Hochwasser

Der Blick durch die Spundwand macht deutlich, dass trotz des steigenden Rheinpegels der Fluß sich noch mit seinem Bett begnügt. An dieser Stelle möchten .. nein, müssen wir auf eine technische Unzulässigkeit hinweisen: das…

mehr lesen
19 Nov
Neue Gastro

Neue Gastro

Obwohl wir ja an dieser Stelle eigentlich keine Gastronomiekritik zu lassen möchten,  sind doch die Geschmäcker zu verschieden, müssen wir zugeben, dass wir das Le Patron nicht vermissen.   Viel…

mehr lesen
12 Nov
Die Piratin

Die Piratin

In der zweiten Reihe der Riviera hat sich seit heute morgen 5:30 h ein Team des ZDF breit gemacht. Caterer-, Beleuchter-, Ton- und Übertragungswagen füllen die Grimmelshausenstr. um auf der…

mehr lesen
07 Nov
Geburtstag

Geburtstag

Am 13. ist es mal wieder so weit; Jahrestag. Und diesmal der erste auf und mit der Website. Eingedeckt ist schon ...

mehr lesen
02 Nov
Falsche  Worte

Falsche Worte

Selbstverständlich könnten wir hier herumstammeln und irgendetwas erzählen von Zweisamkeit, großes Glück, Abendsonne, usw.  - wahrscheinlich alles Quatsch und dazu auch noch unzulänglich in einen Satz gepresst. Wünschen wir einfach ALLES…

mehr lesen
01 Nov
Sommer im Herbst

Sommer im Herbst

Auch wenn die Wettervorhersage für die kommenden Tage rückläufige Temperaturen vorhersagt; heute war und ist es sensationell. Balkontüren stehen offen, Radler und Skater grüßen Spaziergänger und Kinder errichten Wasserburgen während…

mehr lesen
29 Okt
Angeln

Angeln

Schon zu Beginn des 19. Jahrhunderts geriet das ökologische Gleichgewicht der internationalen Wasserstraßen ins Wanken. Die natürlichen Lebensräume vieler Fischarten litten unter Begradigungen und Hochwasserschutzmaßnahmen, später taten die ungeklärten Abwässer…

mehr lesen
17 Okt
Durchblick vermissen lassen?

Durchblick vermissen lassen?

Brille gefunden. Und zwar unterhalb des ehemaligen Le Patron wurde die Brille auf einer Bank zur Abholung postiert. Wäre doch dumm, wenn der Blick an diesem schönen Abend mit Aussicht…

mehr lesen
13 Okt
Müll

Müll

Zur Zeit wird im Kölner-Stadt-Anzeiger eine kontroverse Diskussion geführt, was wo wann hilft und wie Köln eine "saubere" Stadt wird. Repression hilft, sagen die einen und führen an, dass drastische…

mehr lesen